Jetzt Traumjob finden und durchstarten

Transfermaßnahmen

Fließender Übergang in neue Beschäftigung

Wenn Arbeits­plätze abgebaut werden müssen, kann Arbeits­losig­keit in vielen Fällen durch den gezielten Einsatz von Transfer­maßnahmen vermieden werden. Unter­nehmen und Arbeit­nehmer finden bei uns Beratung, Beglei­tung und Unter­stützung in diesen Prozessen.

Wenn die weitere Beschäf­tigung von Arbeit­nehmern – z. B. durch Insolvenz des Unter­nehmens – nicht mehr möglich ist, werden diese zunächst im Rahmen der Transfer­agentur beraten. Sie erhalten während dieser Zeit ihr Gehalt weiter­hin vom bisherigen Arbeit­geber. Nach intensivem Profiling und Coaching erfolgt gegebenen­falls der frei­willige Wechsel in die Transfer­gesellschaft.

Gekündigte Mitarbeiter werden durch den Über­gang in die Transfer­gesellschaft nicht arbeitslos und beziehen dort ihr Gehalt von uns. Ziel der Transfer­gesellschaft ist es natürlich die Beschäftigten so schnell wie möglich in neue Beschäftigungs­verhältnisse zu vermitteln. Neben der Betreuung im Bewerbungs­prozess mit individueller Berufs­weg­planung und Vermittlungs­arbeit bieten wir bei Bedarf Qualifizierungen zur beruflichen Weiterbildung und Neuorientierung.

Vorteile für Arbeitnehmer

  • Vermeidung von Arbeitslosigkeit
  • Ununterbrochener Verlauf von Entgeltpunkten in der Rentenversicherung
  • Professionelle Betreuung während beruflicher Neuorientierung
  • Teilnahme an finanzierten Weiterbildungsmaßnahmen
  • Bezug von Transferarbeitergeld

Vorteile für Arbeitgeber

  • Imagegewinn trotz Personalanpassung
  • Vermeidung von Kündigungsfristen
  • Verbesserung der Liquidität
  • Vermeidung von Kündigungsschutzklagen
  • Bessere kalkulierbarere Kosten bei Personalabbau

Wir erarbeiten Ihr individuelles Konzept

Durch den Einsatz von Transfer­­maßnahmen wird der Personal­abbau im Unter­nehmen besser kon­trollier­bar. Lange Kündigungs­fristen werden umgangen, da die Arbeit­nehmer schnell in die Transfer­­gesellschaft über­treten können.

Gerne beraten wir Sie als Arbeit­geber und entwickeln gemeinsam ein pass­genaues Konzept, das per­fekt auf Ihre Bedürf­nisse und die indi­vidu­ellen Förder­möglich­keiten Ihrer Mit­arbeiter zu­geschnitten ist. Sie erreichen uns tele­fo­nisch unter 02166 144050 oder über dieses Kontakt­formular.

Mit * mar­­kier­­te Fel­­der müs­sen aus­­gefüllt wer­den.

Transfermaßnahmen

Kontaktformular für die Transfermaßnahmen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.