ACT-Coa­ching

Acht­sam, fle­xi­bel und leistungs­fähig im Beruf

In aku­ten Belastungs­situationen am Arbeits­platz sowie in beruf­li­chen Veränderungs­phasen lei­det schnell das psy­chi­sche Wohl­befinden und damit auch unse­re Leistungs­fähig­keit. Im ACT-Coa­ching zur psychi­schen Gesund­heits­förde­rung im Beruf erler­nen Sie effek­tive Metho­den, um Ihr Bur­nout-Risi­ko zu redu­zieren und eine opti­male Work-Life-Balan­ce zu fin­den.

Infografik zum Hexaflex-Modell

Wer sei­ne psy­chi­sche Fle­xi­bi­li­tät nicht trai­niert fühlt sich von un­vor­her­ge­se­he­nen Si­tua­tio­nen im Be­rufs­all­tag schnell über­for­dert. Der fal­sche Um­gang mit Stress kann da­bei zu Bloc­kaden, Hem­mun­gen, in­ne­rem Wi­der­stand und letzt­end­lich zu Hand­lungs­un­fähig­keit füh­ren. Die Ak­­ze­p­­tanz- und Com­­mi­t­­ment-The­ra­­pie (kurz: ACT) setzt hier ge­zielt an.

Mit der Pro­blem­feld­ana­lyse nach dem Hexa­­flex-Mo­­dell wer­den na­tür­liche Denk- und Hand­lungs­feh­ler auf­ge­deckt, die sich ne­ga­tiv auf un­se­ren Um­gang mit Be­las­tungs­situa­tio­nen aus­wir­ken. Wann nützt uns un­ser Ver­hal­ten und wann hin­dert es uns da­ran das zu tun, was wir wirk­lich wol­len?

Durch achtsam­keits­basierte Bewäl­tigungs­strate­gien und ver­hal­tens­orien­tierte Lösungs­ansätze trai­nie­ren Sie Ihre psy­chische Flexi­bili­tät und ler­nen Ihr Gedanken­karussell zu stop­pen. Ver­hal­tens­än­de­rungen kön­nen so schnell und wir­kungs­voll um­ge­setzt wer­den.

ACT eig­net sich für

  • Per­sön­lich be­las­te­te Mit­ar­bei­ter, bei de­nen sich der Be­las­tungs­grad auf die Ar­beits­leis­tung aus­wirkt
  • Mit­ar­bei­ter, die sich in Ver­än­de­rungs­situ­atio­nen nicht fle­xi­bel an­pas­sen kön­nen (Be­glei­tung in Chan­ge Ma­nage­ment Pro­zes­sen)
  • Mit­ar­bei­ter, die Un­ter­stüt­zung im Be­reich Stress­bewäl­tigung oder ei­ner kon­kre­ten Weiter­entwick­lung benö­tigen, um ihren Arbeits­an­for­de­rungen ge­recht zu wer­den
  • Als Su­per­vi­sion in Teams ein­ge­setzt kann ACT zur Per­so­nal­ent­wick­lung bei­tra­gen (Klein­grup­pen + in­ten­si­ves Ein­zel­coa­ching für die Nach­be­ar­bei­tung)

Wirk­sam­keit von ACT – empi­risch belegt

ACT wur­de durch ran­domi­sier­te Kon­troll­stu­dien em­pirisch be­legt und stei­gert nach­weis­lich das psy­chi­sche Wohl­be­fin­den, die Ar­beits­leis­tung so­wie die all­gemei­ne Funk­tions­fähig­keit des Men­schen. Arbeits­aus­fälle durch Krank­heits­tage wer­den deut­lich redu­ziert, durch die Ver­bes­se­rung der Kon­­zen­­tra­­ti­ons- und Fo­kus­sierungs­fähig­keit wird die all­gemei­ne Effek­tivi­tät der Arbeits­kraft gestei­gert.

Rah­men­be­din­gun­gen des ACT-Coa­chings

Unser ACT-Coa­ching ist ein Coa­ching-Kon­zept für den Pri­vat- und Business­bereich und rich­tet sich sowohl an Arbeit­nehmer als Privat­personen (Selbst­zahler), als auch an Unter­nehmen. Wir füh­ren ACT-Coa­chings für belas­tete Mit­arbe­iter währ­end der Arbeits­zeit im Rah­men der betrieb­lichen Gesund­heits­för­derung in Ab­spra­che mit ihrem Arbeit­geber durch. Gleich­zei­tig sind wir als Ko­opera­tions­part­ner durch unse­re psycho­logi­schen Fach­kräf­te für klei­ne und mittel­stän­dische Unter­neh­men als exter­ner Coa­ching­dienst­leis­ter verfüg­bar und wer­den ger­ne in Chan­ge Pro­zes­sen oder betrieb­lichen Belas­tungs­situa­tio­nen im Be­reich des betrieb­lichen Gesund­heits­manage­ments ak­tiv.

Metho­den im ACT-Coa­ching

  • Test­psy­cho­lo­gi­sche Erfas­sung der psy­chi­schen Flexi­bilität
  • Pro­blem­feld­ana­ly­se nach dem Hexa­flex-Modell
  • Achtsamkeits­basierte Bewältigungs­strategien
  • Verhaltens­orientierte Aus­rich­tung poten­zieller Lösungs­ansätze
  • Prak­ti­sche und erlebnis­bezogene Verhaltens­erprobung

Anwen­dungs­be­rei­che

  • Akut­in­ter­ven­tion für be­las­te­te Mit­ar­beiter
  • Re­­sil­i­enz- und Leis­tungs­för­de­rung
  • Klä­rung kon­kre­ter Pro­blem­fel­der und Lö­sung bei Hand­lungs­un­fä­hig­keit
  • Stress­be­wäl­ti­gung und Auf­bau von Stress­kom­pe­tenz
  • Burn­out-Prä­­ven­­ti­on und Pro­phy­laxe psy­chi­scher Er­kran­kungen

Kon­takt­for­mu­lar

Sie haben Fra­gen zu unse­rem ACT-Coa­ching oder möch­­ten einen Ter­­min ver­ein­­baren? Neh­men Sie Kon­­takt auf, wir mel­­den uns bei Ihnen.

Alle unse­re Coa­chings kön­nen auch in engli­scher Spra­che erfol­gen. Um einen Ter­min zu verein­baren oder wei­tere Infor­matio­nen anzu­fordern, benut­zen Sie ein­fach unser Kontakt­formular.