Auto­ge­nes Trai­ning

Ent­span­nung und Stär­ke durch Auto­genes Trai­ning

Ent­span­nen Sie Kör­per und Geist mit Hil­fe Ihrer Vorstellungs­kraft und gewin­nen Sie mehr Fokus und Konzen­tration im All­tag. So ent­wi­ckeln Sie Schritt für Schritt men­ta­le Wider­stands­kräfte und bil­den ein körper­eigenes Anti-Stress-Schutz­schild.

In unse­rem Präventions­­kurs Auto­genes Trai­ning (AT) erler­nen Sie Tech­niken zur Selbst­­regula­tion. Der Kurs fin­det in Grup­pen mit max. 15 Teil­­nehmern statt, damit bei der prak­ti­­schen Ein­übung des Stres­s­­re­du­k­­ti­ons- und Entspan­­nungs­­ver­fah­rens inten­siv auf die ein­zel­nen Teil­nehmer einge­gangen wer­den kann. Am Ende des Kur­­ses erhal­ten Sie die Kompe­tenz zur Selbst­instruk­tion und Selbst­regula­tion bei Stress­aufkommen durch die Kennt­nisse der AT Grund­stufe.

Auto­genes Trai­ning ist eine wissen­schaftlich aner­kann­te Selbst­entspan­nungs­technik zur Akti­vierung der Selbst­heilungs­kräfte nach J.H. Schultz. Die Auto­sugges­tion erzeugt nach­weis­lich einen posi­tiven Ein­fluss auf das vege­tative Nerven­system und führt durch die Vorstel­lung inne­rer Bil­der zu psychi­scher und körper­licher Tiefen­entspan­nung. Sie erler­nen Ihre Aufmerk­samkeit bewusst auf den Kör­per zu len­ken und durch verschie­dene For­meln die Konzen­tration auf Ihr Entspan­nungs­empfin­dungen zu len­ken. In unse­rem Präven­tions­kurs erfah­ren Sie die Effekt­ivi­tät des Entspan­nungs­verfah­rens und trai­nie­ren des­sen Anwen­dung. Auto­­genes Trai­­ning trägt zudem durch tie­fere Ein­sich­ten und Impul­se zur Persönlich­keits­entwicklung bei.

Anwen­dungs­be­rei­che

  • Erho­lung (abschal­ten, Kopf leer machen)
  • Erhöh­te Stress­be­las­tung
  • Bur­nout-Prä­ven­ti­on
  • Ver­bes­se­rung des all­ge­mei­nen Wohl­be­fin­dens
  • Ent­wick­lung men­ta­ler Stär­ke
  • Ver­bes­se­rung der per­sön­li­chen Leis­tungs­fä­hig­keit, Belast­bar­keit,
  • Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit, Erin­ne­rungs­leis­tung, Aus­dau­er, Phan­ta­sie und Vor­stel­lungs­kraft
  • Stär­kung des Immun­sys­tems

Aktu­el­le Ter­mi­ne

8‑WO­CHEN-KURS
Vom 21. 4. 2020 bis zum 9. 6. 2020 immer diens­tags von 16.00 bis 17.30 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort

Mul­ti­com­ple­te GmbH
Moses-Stern-Stra­ße 1
41236 Mön­chen­glad­bach

Teil­nah­me­kos­ten

Die Kurs­ge­bühr beträgt 120 Euro. Ihre Kurs­teil­nahme wird in der Regel durch die gesetz­lichen Kranken­kassen in Höhe von bis zu 80 % geför­dert. Bit­te wen­den Sie sich für eine verbind­liche Aus­kunft direkt an Ihren Versicherungs­träger.

Hin­weis

Bit­te erschei­nen Sie zur Kurs­teil­nahme in beque­mer Klei­dung und wenn mög­lich 10 Minu­ten vor Kurs­beginn am Veranstal­tungsort.

Kein Stress – ein­fach ganz ent­spannt anmel­den

Unse­re Kur­se fin­den ab einer Mindest­teil­nehmer­anzahl von 6 Per­so­nen statt. Nach der Anmel­dung erhal­ten Sie eine verbind­liche Buchungs­bestä­ti­gung.

Wenn Sie Fra­gen zu den Inhal­ten des Prä­ven­tions­kurses oder zum genau­en Ab­lauf ha­ben oder sich nach wei­te­ren Ver­anstal­tungs­termi­nen er­kun­di­gen möch­ten, mel­den Sie sich bei uns für eine tele­fo­nische Erst­bera­tung unter 02166 144050.